Teach-the-Teacher: Cybersecurity4schools

Cybersicherheit für Schule und Unterricht

Ob Lernapps, Suchmaschinen oder Videoplattformen: Das Internet ist bereits für Schüler*innen ein interessanter Ort unbegrenzter Möglichkeiten. Doch wie funktioniert es eigentlich und welche Gefahren lauern darin?

Im Bildungsprogramm »Cybersecurity4Schools« von EIT Digital und Fraunhofer IAIS erfahren Lehrende kostenfrei und praxisnah, wie sie Kindern und Jugendlichen spielerisch den richtigen und bewussten Umgang näherbringen und sie auf ihre digitale Zukunft vorbereiten.

Weiterbildung für Lehrkräfte & Co

Vom sparsamen Einsatz persönlicher Daten, sicheren Passwörtern bis hin zum ersten Kontakt mit Verschlüsselung

Lernen Sie anhand von Online-Kursen (MOOCs), Live-Trainings und Handreichungen bei »Cybersecurity4Schools« die wichtigsten Elemente von Cybersicherheit kennen. Mit unseren interaktiven Lehr- und Lernmaterialien kann der Unterricht dann direkt losgehen: Spielerisch und altersgerecht lernen Ihre Schüler*innen den sicheren Umgang im Netz – unser digitales Maskottchen »Cybercat« begleitet sie dabei.

Je früher Schüler*innen den richtigen Umgang erlernen, desto natürlicher und selbstverständlicher setzen sie ihn um. Das Programm richtet sich daher an Schüler*innen ab der Grundschule.

Kostenfreie Weiterbildung zum Thema Cybersicherheit

Für Lehr- und pädagogische Fachkräfte

Von Grundschule bis Sekundarstufe II

Das erwartet Sie:

MOOCs

Unsere Online-Kurse, sogenannte Massive Open Online Courses (kurz: MOOCs) führen anhand von Videos, Texten und Übungen schrittweise in das Thema Cybersicherheit ein. Ein Forum bietet Ihnen die Möglichkeit zum weiteren Austausch und Diskussion.

Live-Trainings

Virtuell, persönlich und interaktiv:
Die Live-Trainings ergänzen die MOOCs um Live-Formate, in denen Ihnen Expert*innen wichtige Aspekte von Cybersicherheit persönlich erklären. Nutzen Sie den interaktiven Rahmen, um individuelle Fragen zu klären.

Lehr- und Lernmaterialien

Ob Lernspiele für die ganze Klasse, informative Lernkarten oder Arbeitsblätter zum Ausdrucken und loslegen: Die Lehr- und Lernmaterialien von »Cybersecurity4Schools« bringen das Thema Cybersicherheit spielerisch ins Klassenzimmer.

Die Timeline im Überblick

Wann starten die MOOCs?

Kalender

Wann finden die Trainings statt?

Über das Projekt

Das Internet verstehen und sicher damit umgehen

»Teach-the-Teacher: Cybersecurity4Schools« ist ein gemeinsames Projekt der europäischen Organisation für digitale Innovation und unternehmerische Bildung »EIT Digital« und dem »Fraunhofer-Institut für Analyse- und Informationssysteme IAIS« aus Deutschland. Mit dem Bildungsprogramm verfolgen die Kooperationspartner das Ziel, Schülerinnen und Schüler in ganz Europa fit in Sachen Cybersicherheit zu machen. Dafür werden Lehrkräfte nach dem »Teach-the-Teacher«-Prinzip kostenfrei zum Thema ausgebildet.

Digitale Bildung für Europa

Die Projektpartner

EIT Digital ist eine führende europäische Organisation, die digitale Innovationen und unternehmerische Bildung zur Stärkung von Europas digitaler Transformation vorantreibt.

EIT Digital mobilisiert ein europaweites Ökosystem mit über 130 europäischen Konzernen, mittelständischen Unternehmen, Startups, Universitäten und Forschungsinstituten, für mehr digitale Innovationen, wirtschaftliches Wachstums sowie zur Steigerung der Lebensqualität in Europa.

Das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS eines der führenden Wissenschaftsinstitute auf den Gebieten Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Big Data in Deutschland und Europa.

Mit der Roberta-Initiative und der zugehörigen Plattform Open Roberta begeistert das Fraunhofer IAIS seit 2002 insbesondere junge Menschen für Naturwissenschaften und Technik und bildet dafür Lehrkräfte mit einem gendergerechten Kurskonzept aus – spielerisch, nachhaltig und hands-on!

Nichts mehr verpassen

Sie möchten keine Updates, News und Termine zu »Cybersecurity4Schools« mehr verpassen? Mit unserem Infoletter halten wir Sie mit allen Informationen per E-Mail auf dem Laufenden.